Meilensteine der Firmengeschichte

1996

Firmengründung, Aufnahme der Geschäftstätigkeit per 1.1.97 in Zuchwil/Solothurn

2000

Bereits 1000 Anlagen auf Benutzerbasis im Einsatz

2001

Neueste Generation von Kompakt-Doppelenthärtungsanlagen wird in der Schweiz eingeführt

2005

Umzug von Zuchwil in die Räumlichkeiten am Schlössliweg in Solothurn

2010

Gründung der Zweigniederlassung in Regensdorf

2011

Umfirmierung in Atlis AG

2012

6000 Kunden gehören zum Kundenstamm der Atlis AG

2013

Erfolgreiche Einführung des KalkMaster Abos

KalkMaster, die Weiterentwicklung der bisherigen Benutzervereinbarungen, startet erfolgreich.

2014

Neue Produktlinie KM-Serie mit intelligenter Hygieneregeneration

2014

bereits 3500 Mietanlagen im Einsatz, über 6000 Kunden total

2016

4000 Mietanlagen

Im Oktober 2016 wurde die 4'000. Mietanlage an ein junges Hausbesitzerpaar im Kanton Thurgau übergeben.

2017

20 Jahre Atlis

Im Jahr 2017 feiert die Atlis AG das 20-jährige Bestehen mit über 4'200 Mietabos, fast 7'000 Kunden und 20 Mitarbeitern. Mit über 4'000 eigenen Enthärtungsanlagen ist die Atlis AG der grösste Bewirtschafter von Enthärtern in der Schweiz.

ZUKUNFT
OBEN