Helen Weiss
Helen Weiss
ist freie Journalistin und schreibt für Fachzeitschriften und Tageszeitungen über Themen rund um Fauna und Flora, Garten, Wohnen und Gesundheit.

Beim Waschen auf die Vorwäsche verzichten

Bei den meisten Waschgängen kann man auf die Vorwäsche verzichten. Denn selbst bei geringen Temperaturen werden Kleider, Tücher und Decken sauber. Zudem spart man Wasser und Energie.

Auch ohne Vorwäsche werden T-Shirt, Strampler und Strumpfhose rein – und gleichzeitig die Haushaltskasse voller. Denn in der Regel ist das Vorwaschprogramm eine reine Wasser- und Stromverschwendung. Selbst bei Gras- oder Rotweinflecken ist nicht unbedingt ein erster Waschgang erforderlich. Werden die hartnäckigen Flecken mit entsprechenden Massnahmen vorbehandelt, lassen sie sich meist problemlos in der Waschmaschine mit Hilfe eines niedrig temperierten Waschprogramms im Hauptwaschgang entfernen.

Beim Waschen auf die Vorwäsche verzichten
© Foto von nosua auf 123rf.com

Beim Waschen auf die Vorwäsche verzichten

Bei den meisten Waschgängen kann man auf die Vorwäsche verzichten. Denn selbst bei geringen Temperaturen werden Kleider, Tücher und Decken sauber. Zudem spart man Wasser und Energie.

Auch ohne Vorwäsche werden T-Shirt, Strampler und Strumpfhose rein – und gleichzeitig die Haushaltskasse voller. Denn in der Regel ist das Vorwaschprogramm eine reine Wasser- und Stromverschwendung. Selbst bei Gras- oder Rotweinflecken ist nicht unbedingt ein erster Waschgang erforderlich. Werden die hartnäckigen Flecken mit entsprechenden Massnahmen vorbehandelt, lassen sie sich meist problemlos in der Waschmaschine mit Hilfe eines niedrig temperierten Waschprogramms im Hauptwaschgang entfernen.

Beim Waschen auf die Vorwäsche verzichten
© Foto von nosua auf 123rf.com

Helen Weiss
Helen Weiss
ist freie Journalistin und schreibt für Fachzeitschriften und Tageszeitungen über Themen rund um Fauna und Flora, Garten, Wohnen und Gesundheit.

Wir freuen uns, dass Sie die Artikel lesen!

Weiches Wasser,
Beste Hygiene!

Suchen Sie eine Entkalkungsanlage für Ihr Eigenheim?
Nehmen Sie Kontakt mit KalkMaster auf, und wir beantworten gerne alle Ihre Fragen.